Kreatin Kapseln

Die Einnahme von Kreatin Kapseln gilt als die beliebteste Form der Nahrungsergänzung wenn es um Leistungssteigerung im Sport geht.
Die Einnahme von reinem 100%igem Kreatin Monohydrat (oft auch Kreatin geschrieben wurde Mitte der 80er Jahre im Nahrungsmittelergänzungsmarkt, besonders im Bereich der Bodybuilding und Kraftsport-Szene eingeführt.
Zu Anfang kosteten wenige Gramm Creatin mehrere hundert Mark, ebenso wusste man wenig über die Creatin Einnahme, Wirkung und die passende Dosierung der Produkte. Zu dieser Zeit erlebte die noch neuartige Substanz Creatin einen wahren Hype unter den Kraftsportlern und wurde nicht selten als das “Wundermittel zum schnellen Kraft- und Muskelaufbau” bezeichnet. Heutzutage hat die Creatinforschung einen weiten Weg zurückgelegt und versorgt den Sportler mit ständig neuen Creatinergänzungen. Insgesamt gibt es heute bereits über ein Dutzend verschiedene Creatinsorten. Angefangen beim normalen Creatin Monohydrat bis hin zu neuartigen Creatinformeln wie dem Kre-Alkalyn oder Creatin Ethyl Ester.

Auch wenn Creatin heute nicht mehr als “Wundermittel” gilt, hat es dennoch für Kraftsportler, Bodybuilder und Ausdauerathleten besonders interessante und nennenswerte positive Eigenschaften.